Der TEGO.CLASS-Messeguide zur didacta 2019

Donnerstag, 14. Februar 2019 - Digitalisierung im Bildungsbereich

Feb 14

Perfekt vorbereitet für die didacta 2019!

Die didacta 2019 rückt immer näher! Schon nächste Woche startet Europas größte Bildungsmesse in Köln. Mit unserer Checkliste zeigen wir dir, wie du dich am besten vorbereitest.

Die didacta findet dieses Jahr nun schon zum 20. Mal statt. Vom 19. bis zum 23. Februar kannst du Europas größte Fachmesse für Bildung auf dem Messegelände in Köln besuchen. Dich erwarten rund 1.500 Seminare, Workshops, Vorträge und Podiumsdiskussionen sowie mehrere hundert Aussteller zum Thema optimiertes und effizienteres Lernen und Lehren, aktuell ganz im Zeichen der Digitalisierung.

Deine persönliche didacta-Checkliste

1. Vor der didacta

Einige Dinge solltest du schon vor der Anreise zur didacta beachten und im Voraus planen.

Unterrichtsbefreiung organisieren – Die Messe findet zwar auch am Samstag statt, jedoch ist es unserer Erfahrung nach entspannter, die didacta unter der Woche zu besuchen, wenn sich nicht Menschenmassen durch die Gänge drängen. Erfrage bei deiner Schulleitung, ob du eine Unterrichtsbefreiung für den Messebesuch erhalten kannst.

Erstattung der Reisekosten – Nutze die Chance und kläre mit deiner Schulleitung, ob du dir die Reisekosten von der Schule im Rahmen einer Fortbildung erstatten lassen kannst.

Karten kaufen – Denk daran: im Vorverkauf sind die Karten günstiger! Du kannst aber auch an der Tageskasse ein Ticket kaufen.

Anfahrt zur Bildungsmesse didacta 2019 in Köln

2. Anreise zur didacta

Alle Wege führen nach Köln. Ob per Bus, Bahn oder mit dem Auto – die genauen Infos zur Anfahrt findest du auf der Webseite der didacta 2019.

Bus – Dieses Jahr bietet die didacta einen Bus-Bonus an: Personengruppen mit mindestens 15 Personen, die mit dem Bus anreisen, erhalten 100€ Bonus für den Bus. Weitere Informationen

Bahn – Auch für Bahnreisende gibt es oft Gruppentarife und Vergünstigungen!

Auto – Wenn du mit dem Auto anreisen möchtest, findest du auf der didacta-Seite den genauen Anfahrtsplan.

3. Ausrüstung

Die richtige Ausstattung erleichtert dir deinen didacta-Besuch ungemein.

Bequeme Schuhe – du wirst an diesem Tag einige Schritte hinter dich bringen, tu dir und deinen Füßen einen Gefallen und lass die High Heels zu Hause!

Große Tasche oder Rucksack – Spannende Lektüren und Materialien erwarten dich auf der Messe. Außerdem wollen auch deine Merchandise Produkte verstaut werden.

Lunchpaket – Du solltest dir an so einem anstrengenden Tag ausreichend Verpflegung einpacken. Natürlich gibt es alternativ auch auf dem Messegelände Essensmöglichkeiten für dich.

didacta Messeguide TEGO.CLASS Ausrüstung
Messeauftritt von TEGO.CLASS bei der Bildungsmesse didacta

4. Routenplanung

Auf einer großen Messe wie der didacta kann man schnell den Überblick verlieren – und irrt dann orientierungslos herum. Versuche das durch gute Planung zu vermeiden!

Programm – Informiere dich vorher unbedingt, welche Aussteller und Veranstaltungen es auf der Messe gibt und wann welche Veranstaltung stattfindet. Beachte, dass man sich zu einigen Veranstaltungen vorher anmelden muss.

Prioritäten setzen – Was ist dir besonders wichtig? Welche Aussteller und Stände stehen auf deiner Must-See-Liste? Mit den auf der didacta-Webseite angebotenen Tools kannst du dir zum Beispiel eine eigene Merkliste für Aussteller und Veranstalter anlegen, oder im Hallenplan eine Route überlegen. Weitere Informationen

Zeitplan – Versuche ebenfalls vorher einen groben Zeitplan aufzustellen, damit du auch wirklich alles schaffst, was du dir vorgenommen hast. Denke dabei auch daran, dass einige Stände zu den Stoßzeiten sehr gut besucht sind, plane diese also eher für die Randzeiten ein.

5. Erholung

Kurze Pausen zwischendurch lassen euch die gesammelten Eindrücke sortieren und ihr könnt zur Ruhe kommen. Auch eure Füße werden es euch danken!

Pausen mit einplanen!  – Das ist wichtig, um sich zwischendurch vom Trubel zu erholen und die neuen Informationen verarbeiten zu können.

Wir hoffen, euch mit diesem Artikel eine effiziente Planung eures didacta-Besuchs ermöglichen zu können und wünschen euch einen erlebnis- und informationsreichen Aufenthalt bei der didacta 2019! Auch wir sind auf der didacta – kontaktiert uns, wenn ihr uns treffen und mehr zu TEGO.CLASS erfahren möchtet!

Wenn dir der Artikel gefallen hat, kannst du ihn gerne teilen! Hast du Anmerkungen oder Ergänzungen?
Was sind deine Tipps für den didacta-Besuch? Wir freuen uns auf deinen Kommentar!

Christina Dyck

Christina ist unser kreativer Kopf im Büro. Sie hat Mediendesign studiert (B.A) und anschließend absolvierte Sie ihren Master of Arts in Gestaltung mit den Schwerpunkten Kommunikationsdesign und Grafikdesign.

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.